Motorrad

Motorrad

AM

Zwei - und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bis 50ccm und maximal 45 km/h.

Für diesen Führerschein muss das Mindestalter von 16 Jahren erreicht sein!

Die Klasse AM löst die bisher harmonisierten Klassen M und S ab.

A1A1

Leichtkrafträder bis 125ccm und bis maximal 11kW mit einem Verhältnis von Leistung/Gewicht bis zu 0,1kW/kg.

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von bis zu 15kW.

Für den A1 muss das Mindestalter von 16 Jahren erreicht sein.

Seit dem 19.01.2013 ist die 80km/h Begrenzung für 16- und 17-Jährige entfallen!

A2A2

Krafträder bis 35kW mit einem Verhältnis von Leistung/Gewicht bis zu 0,2kW/kg.

Für den A2 muss das Mindestalter von 18 Jahren erreicht sein.

Nach 2 Jahren Fahrzeit mit dem A1 Führerschein besteht die Möglichkeit den A2 Führerschein mit einer praktischen Fahrprüfung zuerhalten.

AA

Mit dem erweb dieses Führerscheins sind Sie bevollmächtigt Krafträder ohne Leistungsbeschränkung zufahren.

Bei direkt Einstieg muss das Mindestalter von 24 Jahren erreicht sein. Beim Vorbesitz eines A2 Führerscheins (2 Jahre) ist das Mindestalter 20.

Nach 2 Jahren A2 muss nur einer praktische Prüfung abgelegt werden.

Seit dem 19.01.2013 darf die Maschine nicht mehr geöffnet werden!

Anhänger dürfen nicht hinter zwei- und dreirädrigen Krafrädern geführt werden!